Vollständige URL in Safari unter Yosemite anzeigen

Kategorie: MAC OS X Tipps

In der Adressleiste des neuen Safari-Browsers aka “Intelligentes Suchfeld” unter MAC OS X Yosemite wird (leider) standardmäßig nicht mehr die komplette Webadresse angezeigt. Damit hat man zwar eine einheitliche Darstellung wie auf den Mobilgeräten von Apple erreicht, ich finde allerdings eine komplette Webadresse nützlicher. Zum Glück lässt die sich auch ganz schnell (und ausnahmsweise ohne Ausflug ins Terminal) wieder herstellen:

  1. Gehen Sie zu Safari → Einstellungen.
  2. Wechseln Sie auf den Tab Erweitert.
  3. Aktivieren Sie im ersten Eintrag Intelligentes Suchfeld die Option “Vollständige Webadresse anzeigen.”

safari-vollstaendige-webadresse-anzeigen

Schon ist die vollständige Webadresse wieder sichtbar:-)

Ähnliche Beiträge

iOS 7 ist da

iOS 7 beta 2 auch für iPad

Apple veröffentlicht iOS 7 beta 6

Apple gibt iOS 7 beta 3 frei - viele Fehler behoben

Apple gibt iOS 7 beta 4 frei

Die schnelle Art Screenshots mit Anmerkungen zu versenden